Im Mai 2017 haben wir die KiTa mit dem

- Buggy für das Spatzennest

- Hochbeet für alle Kinder

- Material und den Pflanzen für den Gartenaktionstag

unterstützt.

 

   

Buggy und Hochbeet.

Das neu eingerichtet Kräuterbeet.

Die Litfaßsäule mit neuem Tafelkreideanstrich.

In einer gemeinschaftlichen Aktion wurde von Mitgliedern des Elternbeirats sowie des Fördervereins der Graben für den Wasseranschluss der Matschanlage ausgehoben.

Ausheben des Grabens:  

    

 Verlegung des Rohrs, nach Abnahme Zuschütten des Grabens und Einsetzen der Pflastersteine:

 

Setzen des Wasseranschlusses:

  Hausanschluss

 

Der "Fuhrpark" der Kita wurde durch den Förderverein um fünf Bobby Cars (mit Flüsterreifen) erweitert.

Im Eingangsbereich der Kita werden Eltern, Kinder und Besucher von einer bereits etwas in die Jahre gekommenen Holz-Schaukelschnecke begrüßt.

Diese soll nun von den Kindern und ihren Erzieher/innen neu gestaltet werden, das notwendige Material wird dabei vom Förderverein finanziert.

Vorher: